BIRKEN-HONIGSESSEN – Schützenfest in Birken-Honigsessen

Veröffentlicht am 7. August 2019 von wwa

BIRKEN-HONIGSESSEN – Schützenfest in Birken-Honigsessen – Am letzten Tag des großen Birken-Honigsessener Schützenfests ging es noch einmal hoch her. Im Mittelpunkt standen natürlich die aktuellen Majestäten mit Schützenkönig Christof I. (Weitershagen) und seiner Gattin Miriam sowie Jungschützenkönig Fabian II, Schülerprinzessin Jolina und Bambiniprinzessin Lina an der Spitze. Applaus erntete auch der prächtige Königshofstaat, der sich am Montagnachmittag am Autoscooter und am Schießstand auf dem Vergnügungspark austobte.

Direkt anschließend begab sich die fröhliche Gesellschaft wieder ins Festzelt, wo man zu den Klängen „Cocktail-Partyband“ ordentlich abrockte. Neben König Christof I. schwang auch Brudermeister Florian Jung seitens der gastgebenden St. Hubertus-Schützenbruderschaft das Tanzbein. Zu Ehren von Gertrud Stricker, die eine besondere Beziehung zur Birken-Honigsessener Bruderschaft gehabt hat, stimmte die Band auf speziellen Wunsch Seiner Majestät das Kufsteinlied an. Der Schützenkönig verteilte sogar leckeren Kuchen an seine „Untertanen“, was diese durchaus zu schätzen wussten und sich mit einem dreifachen „Hoch soll er leben!“ bedankten.