NEUWIED – Anpfiff für Deichstadt-Pokal im Raiffeisen-Stadion

Veröffentlicht am 24. Juli 2019 von wwa

NEUWIED – Anpfiff für Deichstadt-Pokal im Raiffeisen-Stadion – Vertreter der Verwaltung, der Sponsoren Sparkasse Neuwied und Bitburger Brauerei, der teilnehmenden Vereinen und aus der Politik waren zugegen, als im Neuwieder Raiffeisen-Stadion der Anpfiff zum ersten Spiel für den diesjährigen Deichstadt-Pokal erfolgte. Nach spannendem Spiel siegte dabei die TSG Irlich mit 1:0 gegen die Zweitvertretung des FV Engers. Sieger der Gruppe A wurde allerdings die zweite Mannschaft des SSV Heimbach-Weis. Nach Abschluss der Gruppenspiele beginnt am Donnerstag die Zwischenrunde, die bis Samstag andauert. Am Sonntag, 28. Juli, beginnt dann um 15.30 Uhr die Endrunde. Nicht nur Bürgermeister Michael Mang (Mitte) freut sich auf torreiche Begegnungen.