NEITERSEN – Beigeordnetentausch in der Ortsgemeinde Neitersen

Veröffentlicht am 8. Juli 2019 von wwa

NEITERSEN – Beigeordnetentausch in der Ortsgemeinde Neitersen – Der Ortsgemeinderat Neitersen traf sich zu seiner konstituierenden Sitzung im kleinen Saal der Wiedhalle. Nach der Verpflichtung der Ratsmitglieder wurde Horst Klein durch den bisherigen Ersten Beigeordneten Rudolf Bellersheim wieder zum Ortsbürgermeister ernannt. Klein ist bereits seit 20 Jahren Ortsbürgermeister in Neitersen. Die jetzt beginnende Wahlperiode ist somit seine fünfte Amtszeit. Bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 hatte er 81,4 Prozent der Stimmen auf sich vereinigt. Horst Klein sieht in der Anerkennung von Neitersen als Schwerpunktgemeinde große Chancen für eine positive Dorfentwicklung. Ferner möchte er die geplante freiwillige Fusion mit der Ortsgemeinde Obernau weiter voranbringen.

Bei der dann stattfindenden Beigeordnetenwahl kam es aufgrund der Ergebnisse der Kommunalwahl zu einem Tausch der Funktionen. Als 1. Beigeordnete wurde Jutta Weidenbruch gewählt. Beigeordneter wurde Rudolf Bellersheim. Beide Wahlen verliefen einstimmig. In der vergangenen Wahlperiode hatten die beiden Ratsmitglieder die Beigeordnetenfunktion in umgekehrter Reihenfolge inne.

Der Ortsgemeinderat beschloss einen Rechnungsprüfungsausschuss und einen Bauausschuss zu bilden. In den Rechnungsprüfungsausschuss wurde Frank Bettgenhäuser, Harald Glimm und Udo Schmidt gewählt. Dem neuen Bauausschuss gehören Markus Bay, Stefan Oettgen und Sebastian Oettgen an.

Nach der Wahl eines Umlegungsausschusses für die Erschließung des Neubaugebietes „Auf dem Jägermorgen, 2.Teilgebiet“ und dem Erlass einer neuen Geschäftsordnung für die Ortsgemeinde wurden drei langjährige Ratsmitglieder aus dem Gemeinderat verabschiedet.

Bodo Nöchel kann auf 20 Jahre Ratsarbeit zurückblicken, Hans-Dieter Schuh war 16 Jahre im Ortsgemeinderat und Wolfgang Herfen hat über 11 Jahre im Ortsgemeinderat mitgearbeitet. Ortsbürgermeister Horst Klein bedankte sich bei den drei Ausgeschiedenen für die langjährige Mitarbeit zum Wohle der Gemeinde und überreichte ihnen im Namen der Ortsgemeinde Abschiedsgeschenke. Fotos: Ortsgemeinde Neitersen

(v.l.): Wolfgang Herfen (ehem. Ratsmitglied), Horst Klein (Ortsbürgermeister), Jutta
Weidenbruch (1. Beigeordnete), Bodo Nöchel (ehem. Ratsmitglied), Hans-Dieter Schuh
(ehem. Ratsmitglied) und Rudolf Bellersheim (Beigeordneter)