EULENBERG – Rat wählte den bisherigen Amtsinhaber Helmut Weißenfels zum neuen Ortsbürgermeister der Gemeinde Eulenberg

Veröffentlicht am 5. Juli 2019 von wwa

EULENBERG – Rat wählte den bisherigen Amtsinhaber Helmut Weißenfels zum neuen Ortsbürgermeister der Gemeinde Eulenberg – Helmut Weißenfels ist wieder Ortsbürgermeister der Gemeinde Eulenberg. Da zur Kommunalwahl im Mai kein Wahlvorschlag für einen Ortsbürgermeister eingereicht wurde, konnte auch keine Urwahl stattfinden. Daher erfolgte nun die Wahl in der konstituierenden Sitzung. Die sechs Ratsmitglieder wählten einstimmig den bisherigen Amtsinhaber auch zum neuen Ortsbürgermeister. Der bisherige Beigeordnete Andreas Steckel ernannte daraufhin Helmut Weißenfels, vereidigte ihn und führte ihn in sein Amt ein.

Einstimmig erfolgte auch die Wahl der Ersten Beigeordneten Bianca Jagusch. Für den Posten des weiteren Beigeordneten wurden Petra Gutgesell und Herr Andreas Steckel vorgeschlagen. Die geheime Abstimmung mittels Stimmzettel ergab für Petra Gutgesell drei Ja-Stimmen und für Andreas Steckel zwei Ja-Stimmen. Damit wurde Frau Petra Gutgesell zur weiteren Beigeordneten gewählt.

Weitere Beschlüsse wurde gefasst, darunter eine Kostenbeteiligung von 1.000 Euro an den einmaligen Investitionsaufwendungen für die Sanierung des Friedhofes der Katholischen Kirchengemeinde St. Petrus in Peterslahr. Foto: OG Eulenberg

Foto: Der neue Eulenberger Ortsgemeinderat mit dem alten und neuen Ortsbürgermeister Helmut Weißenfels (links), sowie der Ersten  Beigeordnete Bianca Jagusch (rechts) und die weitere Beigeordnete Petra Gutgesell (Mitte).