Jakob Nestle
Geschenke Galerie
Hoffmann Metzgerei
Heizungsbaumann
Schwientek Herbst 14
Sattlerei Schmautz
HF Auto
Tatze und Pfötchen
Continentale
Biker Station
Reifen Krah
Wespen Lichtenthäler
Der Versicherungsspezi
Friseur K1
Taxi Bischoff

DAADEN – Großer Flächenbrand in Daaden

Veröffentlicht am 1. Juli 2019 von wwa

DAADEN – Großer Flächenbrand in Daaden Montagmittag, 01. Juli 2019, gegen 13:00 Uhr wurden die Feuerwehren Daaden und Weitefeld zu einem großen Flächenbrand in der Nähe der Hüllbuche alarmiert. Auf eine Fläche von circa 10.000 Quadratmeter erstreckte sich das Feuer und konnte glücklicherweise schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Wasserversorgung stellte sich in dem Waldgebiet als schwierig dar, sodass die nachgeforderten großen Tanklöschfahrzeuge der Feuerwehren Betzdorf, Kirchen und Salchendorf sowie zwei Löschfahrzeuge aus Herdorf einen Pendelverkehr einrichteten.

Die Brandbekämpfung unter der Vornahme von mehreren C-Rohren und Netzmittel zeigte zügig ihre Wirkung. Übrige Glutnester konnte die Feuerwehr mit der Wärmebildkamera identifizieren und ablöschen.

Der Meldende gab im Notruf den in der Nähe des Geschehens befindlichen Rettungspunkt an, was den Feuerwehrkräften die Anfahrt erleichterte und so die weitere Ausbreitung verhindert werden konnte.

Insgesamt waren 50 Einsatzkräfte aus Betzdorf, Daaden, Herdorf, Kirchen, Salchendorf und Weitefeld vor Ort. Die DRK Ortsvereine aus Daaden und Herdorf stellten die Versorgung mit Getränken und die medizinische Erstversorgung für den Notfall sicher. Nach rund vier Stunden war der Einsatz abgearbeitet. (aut) Fotos: FFW Daaden