Geschenke Galerie
Wespen Lichtenthäler
Continentale
Taxi Bischoff
Schwientek Herbst 14
Friseur K1
Reifen Krah
Tatze und Pfötchen
Sattlerei Schmautz
Heizungsbaumann
Jakob Nestle
Hoffmann Metzgerei
HF Auto
Der Versicherungsspezi
Biker Station

ALTENKIRCHEN – Jill-Marie Beck und Emily Kunz sind Deutsche Meisterinnen

Veröffentlicht am 12. Juni 2019 von wwa

ALTENKIRCHEN – Jill-Marie Beck und Emily Kunz sind Deutsche Meisterinnen – SPORTING ist zweitbester Verein der Bundesrepublik – Zwei Titelgewinne für SPORTING Taekwondo in Wilsdruff (Sachsen) bei der DM der Kadetten (U-15/B-Jugend) – Emily Kunz gewinnt als jüngster von drei Jahrgängen in der Gewichtsklasse -33 kg ihren Medaillenkampf gegen Sophia Helle von Taifun Leipzig deutlich und vorzeitig zu Null, ohne dass die letzte Runde begonnen wird. Im Viertelfinale begegnet ihr Uljana Schwarz vom Taekwondo Club Ingelheim, gegeb die sie sich den Einzug ins Finale ähnlich deutlich erkämpft. Hier begegnet ihr Medine Karaoglan vom Taekwondo Club Solingen, gegen die es schon schwieriger ist, jedoch für die 12jährige SPORTING Kämpferin kein Problem darstellt und den Titelgewinn trotz knappen Ergebnisses als verdient bekundet.

Die 14jährige Jill-Marie Beck startet bei dieser Meisterschaft ungewohnt in der Königsklasse +59 kg. Trotz leichtestem Gewicht im Vergleich zu den Gegnerinnen besiegt sie mit Bravour Mariana Hartmann vom DJK Lowick und zieht in die Medaillenränge ein, um in der nächsten Begegnung Luisa Wirtz vom Spitzensportzentrum Swisttal vorzeitig durch zu hohen Punktevorsprung zu schlagen.

Das Finale gegen Elisa Hartmann erweist sich für Beck ebenfalls als unproblematisch, womit der Titel sicher und verdient in ihre Hand geht. Die Bilanz spricht für sich: Trainer Eugen Kiefer reiste in dieser Altersklasse mit zwei Sportlerinnen an, die beide den Titel holten! Damit landete SPORTING Taekwondo auf Platz 2 von über 60 Vereinen aus der ganzen Republik.

Infos zum Verein bekommt man unter 0160 94 59 47 97 oder auf www.sporting-taekwondo.de (euki) Foto: Sporting