ALTENKIRCHEN – Fortbildungen für Erzieher/innen

Veröffentlicht am 30. Juni 2019 von wwa

ALTENKIRCHEN – Fortbildungen für Erzieher/innen – Am Dienstag, 19. und Mittwoch, 20. November, jeweils von 9:00 – 16:30 Uhr, wird im Haus Felsenkeller eine neue Fortbildung für ErzieherInnen angeboten. In diesem Jahr steht die regelmäßige und beliebte Fortbildung unter dem Motto „Qualitäts- und Gesundheitssicherung für eine zukunftsorientierte KiTa“.

Als Leitung oder Fachkraft in Kitas stehen viele Menschen vor der Herausforderung, Ihre pädagogischen Ideen und deren Umsetzung ständig auszubauen. Alle gesetzlichen Vorgaben betonen dabei den zu lebenden Bildungsaspekt und die Qualitätsentwicklung. Auch in der Kita werden dazu komplexe Qualitäts-Management-Konzepte genutzt. Das Ziel hier ist u.a. die Transparenz der Abläufe, Entwicklung und Nutzung von Qualitätskriterien und Verbesserungspotenzialen. Vor dem Hintergrund eines akuten Fachkräftemangels muss so ein System auch die Gesundheit und das Wohlbefinden der einzelnen Fachkraft im Blick behalten. Weiterhin muss sich die individuelle Qualität der Fachkraft stetig weiterentwickeln können. In diesem zweitätigen Seminar möchte das Haus Felsenkeller darlegen, wie eine kontinuierliche Bildungs- und Qualitätssteigerung in Ihrer Kita umsetzbar ist – und zwar ohne Frust, sondern mit Lust.

Die Kursgebühr beträgt 76 Euro (inkl. Mittagessen). Dank einer Förderung durch Kita!Plus – Förderbereich 6 ist es möglich, dieses anspruchsvolle Seminar zu einem so günstigen Preis anzubieten. Informationen und Anmeldung im Haus Felsenkeller, Telefon: 02681 986412 und Anmeldetelefon: 02681 803598 (rund um die Uhr) oder unter www.haus-felsenkeller.de.
Es wird um eine Anmeldung mind. 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn gebeten!