KREIS ALTENKIRCHEN – Musikwochenende in Altenkirchen

Veröffentlicht am 21. Mai 2019 von wwa

KREIS ALTENKIRCHEN – Musikwochenende in Altenkirchen – Zu zwei „Tagen der Partnerschaft“ – für den Partnerkirchenkreis Muku im Kongo – wird in einem Gemeinschaftsprojekt mit viel Musik für das Wochenende 25. und 26. Mai nach Altenkirchen eingeladen. Ein Chorkonzert am Samstag, 20 Uhr, in der Christuskirche, steht auf dem Programm, ebenso ein Partnerschaftsgottesdienst am Sonntag, 10 Uhr. Mit dabei die Afrikachöre „Pamoja-Umoja“ unter Leitung von Michel Sanya Mutambala. Spenden und Kollekten der Partnerschaftstage kommen der Partnerschaftsarbeit des Evangelischen Kirchenkreises zugute.

Zu einem Chorprojekt mit Michel Sanya kommen Teilnehmer am Freitag, 24. Mai in der Evangelischen Landjugendakademie in Altenkirchen zusammen. Dort wird gemeinsam als „Afrikachöre Pamoja-Umoja“ geprobt und sich auf die Auftritte vorbereitet. Michel Sanya Mutambala, der die musikalische Leitung übernommen hat, ist in der Region kein Unbekannter: er stammt aus Muku und hat bereits auf vielfältige Weise den Menschen hier das Leben und die Musik aus seiner afrikanischen Heimat nähergebracht.

Am Samstag, 25. Mai, 20 Uhr, präsentieren die Afrikachöre „Pamoja-Umoja“ bei einem Konzert in der Christuskirche ihre Proben-Ergebnisse. Die Chöre sind zudem beim Partnerschaftsgottesdienst am Sonntag, 26. Mai, 10 Uhr, in der Christuskirche zu hören, ebenso ab 12.30 Uhr im Theodor-Maas-Haus (Gemeindezentrum) in Altenkirchen wo Michel Sanya Mutambala sein Buch „Mopaya“ vorstellt.

Predigerin in dem Gottesdienst wird Kirchenrätin Anja Vollendorf sein. Sie gehört zum Bereich „Ökumene“ im Landeskirchenamt in Düsseldorf und hat einige Jahre im Kongo gearbeitet.

Eintritt zu allen Veranstaltungen frei – Spenden sind willkommen und kommen der Partnerschaftsarbeit zugute.

Gemeinsam werden die Partnerschaftstage vom Gemeindedienst für Mission und Ökumene/Pfarrer Joachim Dührkoop, der Evangelischen Landjugendakademie, dem Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen, CBCA Poste Muku und der Evangelischen Kirche im Rheinland veranstaltet. (pes) Foto: Archiv Kirchenkreis/Dierig

Foto: Unter Leitung von Michel Sanya Mutambala, der aus dem Partnerkirchenkreis des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen, aus Muku im Kongo, stammt, proben die „Afrikachöre Pamoja-Umoja“ in Altenkirchen und werden innerhalb der „Tage der Partnerschaft“ ein Konzert in der Altenkirchener Christuskirche geben und einen Gottesdienst gestalten.