DIERDORF – Vorläufige Fahrerlaubnis sichergestellt

Veröffentlicht am 8. Mai 2019 von wwa

DIERDORF – 22jähriger Mann führt in Dierdorf Pkw unter erheblichen Einfluss von BetäubungsmittelnAm Mittwochmorgen, 08. Mai, wurde um 02:45 Uhr im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Dierdorf, ein Pkw-Fahrer aus der Verbandsgemeinde Puderbach von der Polizei kontrolliert, der so unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand, dass er nicht mehr fahrtauglich war. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt, die vorläufige Fahrerlaubnis sichergestellt und eine Blutprobe entnommen. Quelle: Polizei