HERDORF – Jugendfeuerwehr Herdorf feiert 35jähriges Bestehen

Veröffentlicht am 15. April 2019 von wwa

HERDORF – Jugendfeuerwehr Herdorf feiert 35jähriges BestehenZum 35jährigen Jubiläum der Jugendfeuerwehr Herdorf fanden sich am Samstag, den 13. April, zahlreiche Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Altenkirchen und Ehrengäste im Feuerwehrhaus in Herdorf zum gemeinsamen Feiern ein.

Die Jugendfeuerwehr Herdorf wurde 1984 von Vinzenz Schlosser gegründet und die Leitung blieb in der Familie Schlosser. Jugendwart Michael Schlosser wies auf die Stellung der Jugendfeuerwehr hin, denn diese vermittle wichtige Werte und sei essenziell für den Nachwuchs in der Feuerwehr. Er dankte seiner Familie und seinen Kameraden, ohne deren Unterstützung die Arbeit nicht zu leisten sei. VG-Bürgermeister Wolfgang Schneider verdeutlichte noch einmal die wichtige Rolle der Jugendfeuerwehr für den zukünftigen Dienst an der Gesellschaft und dankte dem Gründungspionier Vinzenz Schlosser, der diese anschob und weitergab. Sven Schönfelder (VG-Jugendwart) und Achim Schlosser (stellv. Kreisjugendwart) schlossen sich dem Dank an und erläuterten die unabdingbare Rolle der Jugendfeuerwehr Herdorf in der Kreisjugendfeuerwehr. Im Rahmen der Veranstaltung wurde Jugendwart Michael Schlosser für seine langjährige Arbeit mit der Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.

Blind Fußball spielen, Wasser durch einen Parkour transportieren und Leitergolf waren einige Spiele, die die Jugendfeuerwehr Herdorf im Vorfeld für ihr Jubiläum im Ort verteilt organisiert hatte. Diese wurden von den Gastjugendfeuerwehren sowie dem Jugendrotkreuz Herdorf im Rahmen einer Stadtrallye absolviert. Die Siegtaler/Asdorftaler Jugendfeuerwehr durfte bei der anschließenden Siegerehrung verdient den Pokal für den Sieg entgegennehmen. (aaut) Fotos: JFW Herdorf