ALTENKIRCHEN – Eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit der Kreisverwaltung am Montag, 15. April

Veröffentlicht am 13. April 2019 von wwa

ALTENKIRCHEN – Eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit der Kreisverwaltung am Montag, 15. April – Am kommenden Montag, 15. April, wird vormittags der Telefonhauptanschluss der Kreisverwaltung Altenkirchen 0 26 81/ 81-0 von den Unternehmen Telekom und Vodafone von klassischer Telefonie auf IP-Telefonie umgestellt.

Dies hat zur Folge, dass im Zeitraum von 08:00 bis 12:00 Uhr laut Aussage der beiden Telekommunikationsanbieter für die Dauer von bis zu zwei Stunden der Telefonanschluss der Kreisverwaltung samt allen Durchwahlnummern nicht erreichbar sein kann. Wie lange die genaue Ausfallzeit beträgt, ist nicht vorhersehbar. Auf den Ausfallzeitpunkt hat die Kreisverwaltung selbst auch leider keinen Einfluss.

Eine Kontaktmöglichkeit per E-Mail ist jedoch gewährleistet. Die Kreisverwaltung bittet insofern alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.