NEUWIED – Halbseitige Sperrung – Einspurige Verkehrsregelung stadteinwärts

Veröffentlicht am 12. April 2019 von wwa

NEUWIED – Halbseitige Sperrung – Einspurige Verkehrsregelung stadteinwärts – Die Servicebetriebe Neuwied (SBN) erneuern die Asphaltdecke in der Dierdorfer Straße. Vom 23. bis zum 26. April ist der Bereich zwischen Nagelgasse und Wilhelm-Schweizer-Straße nur einseitig und stadteinwärts befahrbar. Stadtauswärts ist eine Umleitung über den Sohler Weg/Andernacher Straße ausgeschildert.

Für Anlieger ist der Zugang zu ihren Grundstücken gewährleistet, es muss aber mit Behinderungen und Einschränkungen gerechnet werden. Für Busse sind Behelfshaltestellen eingerichtet und ausgeschildert. Die SBN bitten um Verständnis.