MURDERSBACH – SPD-Landratskandidat Andreas Hundhausen und SPD-Ortsvereine Niederfischbach und Kirchen waren zu Gast bei der Erzquell-Brauerei

Veröffentlicht am 12. April 2019 von wwa

MURDERSBACH – SPD-Landratskandidat Andreas Hundhausen und SPD-Ortsvereine Niederfischbach und Kirchen waren zu Gast bei der Erzquell-Brauerei – SPD-Landratskandidat und Kreisvorsitzender Andreas Hundhausen besuchte gemeinsam mit einigen Mitgliedern aus den SPD-Ortsvereinen Niederfischbach und Kirchen die Erzquell-Brauerei in Mudersbach-Niederschelderhütte. Während einer kurzweiligen Führung durch das Brauereigebäude konnten alle Stationen der Produktion vom Sudhaus bis zur Abfüllung besichtigt werden. Die Gäste erfuhren auf diesem Weg viele Informationen zum Herstellungsprozess der diversen Bierspezialitäten. Kirchens Stadtbürgermeister Andreas Hundhausen, der auch für das Amt des Landrats am 26. Mai kandidiert, betonte abschließend die Bedeutung der Brauerei für die hiesige Region: „Die Brauerei Siegtal mit Brauwasser aus eigener Quelle ist ein bedeutendes Unternehmen für das Siegerland, den Westerwald und darüber hinaus. Sie ist damit auch Bestandteil unserer Heimat. Die Erzquell-Brauerei macht das kulinarische Angebot unserer Region mit dem nach alter Tradition gebrauten Bier in familiärer Atmosphäre erlebbar. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass das Unternehmen auch weiterhin optimale Voraussetzungen vorfindet.“ Im Anschluss an die Führung konnte die Gruppe bei frischem Schwarzbrot mit herzhaftem Belag im gemütlichen Braustübchen das reichhaltige Sortiment der Brauerei verkosten.