MICHELBACH – Traditionelles Ostereierschiessen beim SV „Adler“ Michelbach

Veröffentlicht am 13. April 2019 von wwa

MICHELBACH – Traditionelles Ostereierschiessen beim SV „Adler“ Michelbach – Das Ostereierschiessen der „Adlerschützen“ Michelbach für jedermann, findet am Ostersamstag, 20. April ab 14:00 Uhr im Schützenhaus in Michelbach statt. Es ist bereits eine lieb gewordene Tradition vom Verein, dass Einwohner von Michelbach und Umgebung, Freunde und Bekannte herzlich eingeladen sind, die bunten „Trophäen“ mit nachhause zu nehmen.

Auf die Glücksscheiben wird mit einem aufgelegten Luftgewehr geschossen. Pro Scheibe auf Luftgewehrscheiben mit fünf Schuss, wird ein Euro, auf Kleinkaliberscheiben mit fünf Schuss werden Eineurofünfzig erhoben. Für die entsprechende erzielte Treffsumme wird die Anzahl der zu verteilenden Eier gestaffelt.

Kinder und Jugendliche, die nach dem Waffengesetz nicht schießen dürften, ist durch das elektronische Infrarotgewehr die Möglichkeit geschaffen, auch hier die Ostereier als Preis zu ergattern. Die „Adler“ Schützen freuen sich auf einen guten Besuch und wünschen „Gut Schuss“.