HAMM – Fußgängerin angefahren

Veröffentlicht am 4. März 2019 von wwa

HAMM – Verkehrsunfall auf der B 256 – Eine Person verletzt Am Samstagnachmittag, 02. März, kam es am späten Nachmittag in Hamm auf der B256 zu einem Verkehrsunfall. Die 39jährige Unfallverursacherin befuhr die Lindenallee in Richtung Au/Sieg, hierbei übersah sie eine 79jährige Fußgängerin, die die Fahrbahn im Nahbereich eines Fußgängerüberweges überqueren wollte und touchierte sie beim Vorbeifahren mit dem Außenspiegel. Die Fußgängerin wurde verletzt und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden. Quelle: Polizei