WISSEN – Verkehrsunfall – Panda gegen Hund

Veröffentlicht am 1. März 2019 von wwa

WISSEN – Verkehrsunfall mit HundAm Donnerstagmorgen, 28. Februar, gegen 08:00 Uhr, befuhr ein 43jähriger Fahrzeugführer eines Fiat Panda die Schlossstraße im Ortsteil Wissen-Schönstein in Fahrtrichtung Stadtmitte, als plötzlich von rechts ein unbeaufsichtigter Hund aus einem Hauseingang auf die Straße lief, um zu der auf der anderen Straßenseite befindlichen Hundebesitzerin zu gelangen. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Tier, das dadurch leicht verletzt wurde. Am Fahrzeug entstand ca. 500 Euro Sachschaden. Quelle: Polizei