KOBLENZ – FC PP überreicht Spende an Koblenzer Hospizverein

Veröffentlicht am 1. März 2019 von wwa

KOBLENZ – FC PP überreicht Spende an Koblenzer HospizvereinSeit mehr als 20 Jahren sorgt der traditionelle „Butzeball“ an Schwerdonnerstag im Polizeipräsidium für Stimmung und Spaß am Moselring. So auch an der gestrigen Weiberfastnacht. Doch bevor die Veranstaltung um 14:11 Uhr startete, wurde die Vereinskasse des ausrichtenden FC PP aufgelöst und die stattliche Summe von 2.600 Euro an den Koblenzer Hospizverein e.V. gespendet. Ralf Schäfer, Christian Kröll und Michael Rath vom Polizeipräsidium Koblenz übergaben in Anwesenheit von Polizeivizepräsident Jürgen Süs den Betrag an Marcus Kneip, zuständig für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Koblenzer Hospizverein. Quelle: Polizei

Foto: (v.l.): Marcus Kneip (Hospiz), Jürgen Süs (Polizeivizepräsident), Ralf Schäfer (FC PP), Christian Kröll (FC PP) und Michael Rath (FC PP). Es fehlt Wolfgang Schmitz (FC PP)