Mitgliederehrung bei der CDU Heimbach-Weis/Block

Veröffentlicht am 10. Februar 2019 von wwa

HEIMBACH-WEIS – Ein halbes Jahrhundert im Dienst der CDU – Mitgliederehrung bei der CDU Heimbach-Weis/Block – Gleich vier Mal konnte CDU-Ortsverbandsvorsitzender Markus Blank zusammen mit Oberbürgermeister Jan Einig im Rahmen einer feierlichen Mitgliederehrung die Ehrenurkunde für 50jährige Mitgliedschaft in der Christlich Demokratischen Union Deutschlands überreichen. Der Ortsverband hatte zur Feierstunde eingeladen und die Jubilare aus den Jahren 2018 und 2019 geehrt.

Blank dankte den treuen Mitgliedern, die eine beachtliche Zahl an Mitgliedsjahren zusammen bekommen haben. Jan Einig betonte bei seiner Ansprache im Gasthaus „Siebenschläfer“, dass hinter den „Gold-Jubilaren“ Männer stecken würden, die sich bewusst in unserer Gesellschaft eingebracht haben und dabei nicht nur in der Politik aktiv gewesen seien. „Die heutige CDU Neuwied hat Ihnen allen viel zu verdanken“, betonte Einig in Heimbach-Weis.

Zu den treuen Mitgliedern zählen Hermann Schäfer und Ingfried Wagner, die beide die Fahne der CDU immer hochgehalten haben. Ihr Engagement in Vereinen und Verbänden zeichnet die Jubilare zudem besonders aus. „Ich war immer stolz Mitglied dieser Partei zu sein und werde dies auch bis zum letzten Atemzug bleiben“, sagte Ingfried Wagner, als die Geehrten aus den vergangenen 50 Jahren Parteileben erzählten.

Dieter Rollepatz und Reiner Kilgen gingen politisch sogar noch einen Schritt weiter, denn ihr beruflicher Weg hat sie sogar hauptamtlich in die Politik geführt. Die beiden ehemaligen Mitglieder des Neuwieder Stadtvorstandes haben viele Jahre die Geschicke der Stadt Neuwied mitgelenkt und waren zuvor aktive Funktionsträger der CDU-Stadtratsfraktion. Der Ehrenbürger der Stadt Neuwied, Dieter Rollepatz, kam über sein Engagement im Stadtjugendring in die Politik und auch Bürgermeister a.D. Reiner Kilgen begann in jungen Jahren seine Arbeit im Stadtrat. Beide haben Kommunalreformen miterlebt und mitgestaltet. Außerdem sind die beiden Pensionäre bis heute tragende Säulen in der Parteiarbeit der Stadt Neuwied und gern gesehene Ratgeber für jüngere Generationen, denn die Nachwuchsförderung lag beiden stets besonders am Herzen.

Foto: Ehrung für 50 Jahre Mitgliedschaft in der CDU: (v.l.) Markus Blank (Vorsitzender), Reiner Kilgen (Jubilar), Jan Einig (Oberbürgermeister), Dieter Rollepatz (Jubilar), Hermann Schäfer (Jubilar) und Ingfried Wagner (Jubilar).