Ehrenscheiben- und Pokalschießen beim Schützenverein Leuzbach-Bergenhausen

Veröffentlicht am 7. Februar 2019 von wwa

LEUZBACH – Ehrenscheiben- und Pokalschießen beim Schützenverein Leuzbach-BergenhausenDer Schützenverein LeuzbachBergenhausen hatte seine Mitglieder zum Ehrenscheiben- und Pokalschießen eingeladen. Morgens ab 10:00 Uhr hatte Birgitt Flemmer und ihr Team das reichhaltige Buffet für den Brunch vorbereitet. Über 40 Personen waren der Einladung gefolgt. Christa Griffel leitet das anschließende Schießen mit dem Luft- und Kleinkalibergewehr. Um 14:00 Uhr wurde die Sieger bekannt gegeben. Pokal gestiftet von Christa Griffel: Egbert Wagner; Pokal gestiftet von König Uwe II.: Hartmut Hoppe; Ehrenscheibe gestiftet von dem Kaiserpaar Dieter und Anita: Alexandra Euteneuer; Ehrenscheibe gestiftet von Hans Deckmann: Monika Böing; Neujahrsscheibe: Sascha Bender. Bei der Jugend gingen die Preise an: Pokal gestiftet von Heinz-Werner Fassel: Lukas Grevener; Pokal gestiftet von Wolfgang Griffel: Merle Hasselbach; Ehrenscheibe gestiftet von Monika Böing: Lina Weßler; Ehrenscheibe gestiftet von Carina Wessler: Leni Klein; Wanderpokal der Schützenjugend: Leon Griffel. Das Deutsche Sportabzeichen, das in den Sommermonaten 2018 im Stadion an der Glockenspitze, mit der Unterstützung der ASG Altenkirchen abgelegt wurde,  erhielt: Gold: Monika Böing, Guido Böing; Silber: Claudia Roth, Peter Schade; Bronze: Mathias Theis, Alexandra Euteneuer. Kinder und Jugendliche: Silber: Lena Koschinski(8), Martha Schade(7); Bronze: Malene Schade(5). Familiensportabzeichen: Carina und Lina Weßler(8) mit Christa Griffel. Tom Weßler(4) erhielt eine Medaille für seine Teilnahme an den sportlichen Wettkämpfen obwohl er das nötige Mindestalter noch nicht erreicht hatte und trotzdem mitmachte. Die Schützenschnur erhielt: Stufe 1: Dirk Euteneuer;  Stufe 2: Alexandra Euteneuer, und Domminic Flemmer; Stufe 6: Andreas Toppel; Stufe 7: Hartmut Hoppe; Stufe 12: Heinz-Werner Fassel. (pesch) Fotos: SV Leuzbach