Brand in Imbiss – Vier Personen verletzt

Veröffentlicht am 7. Februar 2019 von wwa

BAD MARIENBERG – Brand in Imbiss – Vier Personen verletzt Mittwochmorgen, 06. Februar, kam es gegen 09:30 Uhr zu einem Brand in einem Imbiss in der Straße Neuer Weg. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei ist das Feuer im Bereich der Küche bei Reinigungsarbeiten ausgebrochen. Ein Angestellter erlitt Verbrennungen im Gesicht und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht. Durch die starke Qualentwicklung wurde auch eine Nachbarwohnung betroffen. Dort hielt sich zum Zeitpunkt des Brandes eine dreiköpfige Familie auf. Die Personen wurden vorsorglich mit Verdacht auf  Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens kann die Polizei noch keine Angaben machen. Quelle: Polizei