Verkehrsunfall auf der B 417 – eine tödlich verletzte Person

Veröffentlicht am 6. Februar 2019 von wwa

HOLZAPFEL – Verkehrsunfall  auf der B 417 – eine tödlich verletzte PersonAm Mittwochmorgen, 06. Februar 2019, gegen 08:25 Uhr, ereignete sich auf der B417 zwischen Hirschberg und Holzappel ein Verkehrsunfall, in dessen Folge der 62jährige Fahrer eines Personenwagens tödlich verletzt wurde.

In Höhe einer leichten Rechtskurve kam der Wagen aufgrund noch nicht abschließend geklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit mehreren Bäumen am Böschungsrand.

Die Feuerwehr das DRK sowie die Straßenmeisterei waren ebenfalls vor Ort. Quelle: Polizei