Vorstand der Sparkasse Westerwald-Sieg dankt Mitarbeitern für langjährige Treue im Dienst

Veröffentlicht am 6. Dezember 2018 von wwa

BAD MARIENBERG – Vorstand dankt Mitarbeitern für langjährige Treue im Dienst – Im Rahmen einer Feierstunde dankte der Vorstand der Sparkasse Westerwald-Sieg sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre langjährige Verbundenheit und Treue zum Unternehmen. Für 40 Jahre Engagement im Zeichen des roten Sparkassensymbols ehrte der Vorstand Mechthild Mohn (Geschäftsstelle Hachenburg) und Martina Wallenborn (Geschäftsstelle Kirchen). Für 25 Dienstjahre dankte der Vorstand Heidi Hüllbüsch (Geschäftsstelle Altenkirchen), Susanne Oertelt (Bereich Organisation), Claudia Ortlieb (Vermögensmanagement), Hans-Rainer Schmitz (Leiter Marktbereich Bad Marienberg / Hachenburg) und Sandra Wißkirchen (Vermögensmanagement).

Neben den Vorstandsmitgliedern Dr. Andreas Reingen, Andreas Görg und Michael Bug gehörte auch Bärbel Decku (Leiterin Bereich Personal), der Personalrat, vertreten durch Beatrix Molzberger und Judith Rosenkranz, sowie die direkten Vorgesetzten zu den Gratulanten. Zur Erinnerung an dieses Ereignis bekamen die Jubilare Urkunden und Ehrennadeln überreicht.

Geehrt und in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurden Ingrid Neif (Geschäftsstelle Hachenburg), Marion Salzer (Vertriebsmanagement) und Elisabeth Klees (Geschäftsstelle Wallmerod).

Foto: (v.l.): Susanne Oertelt, Beatrix Molzberger, Mechthild Mohn, Ingrid Neif, Elisabeth Klees,

Michael Bug, Marion Salzer, Dr. Andreas Reingen, Heidi Hüllbüsch, Andreas Görg, Sandra Wißkirchen,

Judith Rosenkranz, Bärbel Decku. (sitzend v.l.): Martina Wallenborn, Hans-Rainer Schmitz, Claudia Ortlieb