Volkstrauertag: Zentrale Gedenkfeier in Altwied

Veröffentlicht am 8. November 2018 von wwa

ALTWIED – Volkstrauertag: Zentrale Gedenkfeier in Altwied – Beigeordneter Jan Petry und Inge Hofmann (VdK) sprechen – Die zentrale Gedenkfeier für die Opfer von Krieg, Gewalt und Verfolgung zelebriert die Stadt Neuwied in jedem Jahr in einem anderen Stadtteil. Daher lädt die Verwaltung am Volkstrauertag, 18. November, für 11:30 Uhr an das Ehrenmal auf dem Friedhof im Neuwieder Stadtteil Altwied ein. Die Gedenkrede hält der ehrenamtliche Beigeordnete Jan Petry. Außerdem spricht Inge Hofmann, die stellvertretende Vorsitzende des VdK-Ortsverbands Niederbieber-Segendorf. Mitwirkende sind zudem die Wülfersberger Blaskapelle, die Chorgemeinschaft Sangesfreunde Altwied-Segendorf und der Löschzug Niederbieber-Segendorf der Freiwilligen Feuerwehr Neuwied.