Offene Turnhalle: Tischtennis, Tanz und Fußball

Veröffentlicht am 12. September 2018 von wwa

NEUWIED – Offene Turnhalle: Tischtennis, Tanz und Fußball – Viel Sport und Aktion für Kinder und Jugendliche im Oktober – Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied (KiJuB) bietet gemeinsam mit dem Turnverein Gladbach, der KG Gladbach, dem TuS Gladbach, dem TTC St. Georg Gladbach und dem Landessportbund Rheinland-Pfalz mit seinem Programm „Integration durch Sport“ ein kostenfreies Ferienangebot für Mädchen und Jungen an. Sportbegeisterte Kinder im Alter von 7 bis 15 Jahren können in der ersten Herbstferienwoche, am 1. und 2. sowie am 4. und 5. Oktober, jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr, viele Sportarten wie Tischtennis, Fußball und Tanz kennenlernen. Erfahrene Übungsleiter der beteiligten Vereine weisen die Kinder an. Vier Tage lang können sie in der Halle Fußball im Cage Soccer spielen, auf der Hüpfburg toben, einen Rollbrettführerschein machen und sich an Abenteuer-, Spiel- und Kletteraktionen beteiligen. Am letzten Tag wird es auch wieder ein Cage-Soccer-Turnier geben. Ziel der Veranstaltung ist es, in Gladbach ein attraktives kostenfreies Angebot zu schaffen, das sich an den Bedürfnissen der Mädchen und Jungen orientiert. Zudem ist das Ausprobieren unterschiedlicher Sportarten auch eine gute Möglichkeit, diese intensiver kennenzulernen. Zudem stehen bei Interesse auch gleich die richtigen Ansprechpartner zur Verfügung. Übrigens: Die Aufsichtspflicht erstreckt sich lediglich auf den Umgang mit den zur Verfügung gestellten Sportmaterialien und Sportgeräten. Für den Verbleib der Kinder in der Turnhalle wird keine Gewähr übernommen.

Weitere Informationen gibt es bei Tanja Buchmann vom KiJuB, Telefon 02631 802 172, E-Mail tbuchmann@neuwied.de