Fröhliches Sommerfest im „Haus am Linzer Berg“

Veröffentlicht am 10. August 2018 von wwa

LINZ – Fröhliches Sommerfest im „Haus am Linzer Berg“ – Heike Wolch (Einrichtungsleitung) eröffnete am Wochenende das Sommerfest im Haus am Linzer Berg. Schnell füllte sich der geschmückte Innenhof mit Bewohnern, deren Angehörigen, Ehrenamtlern und Gästen aus der Region. Heike Steinebach (Pflegedienstleitung) unterstützte das Team des Betreuungsdienstes unter der Leitung von Angelika Ley, bei der Organisation des Festes, ihr Mann Holger Steinebach griff allen tatkräftig unter die Arme. Für Getränke war ausreichend gesorgt, die Bewirtung erfolgte durch den Haustechniker Arthur Wloch und seinem Enkelsohn Jason. Für die musikalische Unterhaltung sorgten Harald Loeb und Nicole Gerblich (stellvertretende Pflegedienstleitung), Bewohner und Gäste wurden gleichermaßen von Nicole Gerblichs Stimme verzaubert.

Nach einer kurzen Andacht der Mennoitenbruderschaft  wurde das Kuchenbuffet eröffnet, es gab reichlich selbstgebackene Kuchen und Torten. Im Anschluss gab es eine große Tombola, Bewohner und Gäste freuten sich gleichermaßen über die gewonnenen Preise. Wie schon seit vielen Jahren erfreute auch in diesem Jahr der Musikverein Vettelschoß Bewohner und Gäste mit seiner Musik. Für die kleinen Gäste wurde ein Spielparcours angeboten, unter anderem mit „Entchenangeln“ und „Kinderschminken“. Jedes Kind freute sich über einen kleinen Preis.

Natürlich durften auch gegrillte Steaks und Würstchen nicht fehlen, dazu gab es leckere selbstgemachte Salate, danke an das Küchenteam, das an diesem Tag von unserem ehrenamtlich tätigem Koch Detlef Gieson unterstützt wurde. (pr) Fotos: privat