Schildkröt Puppenausstellung im DRK Seniorenzentrum Altenkirchen

Veröffentlicht am 7. August 2018 von wwa

ALTENKIRCHEN – Schildkröt Puppenausstellung im DRK Seniorenzentrum Altenkirchen – „Schildkröt“, dass ist vorallem für die Bewohnerinnen des DRK Seniorenzentrum Altenkirchen ein fester Begriff aus der Kindheit, gibt es doch diese Puppenfirma schon seit über 120 Jahren. Frau Gebhart-Flemmer aus Hamm hatte aus ihrer privaten Puppensammlung wunderschöne Schildkrötpuppen in das Café Mocca mitgebracht und für die interessierten Seniorinnen einen kleinen informativen Vortrag vorbereitet. Man erfuhr zum Beispiel, dass der Panzer der Schildkröte als Gütesiegel für die Robustheit der Puppen steht. Dass die Namen der Puppentypen schon von der Firma Schildkröt vorgegeben werden, so gibt es u.a. eine „Ursel“ oder einen „Hans“ oder das „Schlummerle“. Auch dass die Firma früher Haarkämme und Tennisschläger hergestellte konnte man hier lernen. Heute stellt die Firma Schildkröt nach wie vor Puppen und die passende Puppenkleidung her, allerdings nur noch in begrenzter Auflage für Sammler. Abgerundet wurde der unterhaltsame Nachmittag mit der Möglichkeit solch eine Puppe einmal im Arm zu halten. Nach dem Strahlen in den Gesichtern zu urteilen, sicherlich verbunden mit schönen Erinnerungen an die eigene Kindheit. Frau Gebhart-Flemmer bietet in Hamm an der Sieg übrigens auch mit „Heidruns Puppenstube“ eine ständige Puppen-Ausstellung an. (anar) Fotos: Artelt