SSV Weyerbusch gewinnt Alte-Herren-Traditionsturnier beim WHC BETTGENHAUSEN

Veröffentlicht am 5. August 2018 von wwa

BETTGENHAUSEN – SSV Weyerbusch gewinnt Alte-Herren-Traditionsturnier beim WHC BETTGENHAUSEN  – Der Abend hatte sich bereits angekündigt als die Fußballer der vier Alte-Herren-Mannschaften im Henrystadion einspielten. Der Tradition Folge leistend spielen in der Vierergruppe der HC Epgert, das Team Branding-Party, der SSV Weyerbusch und die ALTE-Herren-Flammersfeld. Der HC Epgert gewann gegen TBP 1:0; der SSV Weyerbusch gegen HC Epgert 1:1; SSV Weyerbusch gegen AH FVL 3:0; TBP gegen AH FL 0:3; TBP gegen SSV Weyerbusch 0:4 und in der Schlussbegegnung HC Epgedrt gegen AH FL, 2:2.

Damit erreichte der SSV Weyerbusch sieben Punkte bei 8:1 Toren und gewann das Turnier. Platz zwei belegte der HC Epgert mit fünf Punkten und 5:3 Toren. Der dritte Platz ging an die Alte Herren FL , Platz vier an das Team Branding Party. (wwa) Fotos: Constantin (5)/Wachow