50. Schützen- und Kirchweihfest vom 4. bis 6. August 2018

Veröffentlicht am 31. Juli 2018 von wwa

BIRKEN-HONIGSESSEN – 50. Schützen- und Kirchweihfest vom 4. bis 6. August 2018 – Das 50. Schützen- und Kirchweihfest startet am Samstag, 4. August 2018 um 16:00 Uhr mit der Eröffnung des Festplatzes. Anlässlich des Jubiläums geben die Bergkapelle „Vereinigung“ Birken-Honigsessen und die Stadt- und Feuerwehrkapelle aus Wissen um 18:00 Uhr ein Standkonzert am Ehrenmal, bevor die Schützen auf dem Schulhof antreten, um gegen 19:45 Uhr zum Festzelt zu marschieren. Im Anschluss findet die feierliche Krönung der Majestäten statt. Hierbei ist der von der Bergkapelle „Vereinigung“ Birken-Honigsessen und dem Spielmannszug „Alte Kameraden“ Niederhövels intonierte große Zapfenstreich ein besonderes Erlebnis. Zum Schluss übernimmt die Kultband „just:is“ aus Mönchengladbach, dem ein oder anderen vielleicht als Stadionband der Borussia bekannt, das Kommando, um beste Stimmung in das Festzelt zu zaubern. Zu späterer Stunde erwartet die Gäste eine weitere Jubiläumsüberraschung.

Der Sonntag beginnt um 09:00 Uhr mit dem Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Elisabeth und dem Auszug der Prozession. Nach einer kurzen Pause geht es um 13:45 Uhr mit dem Sternmarsch der beteiligten Blaskapellen weiter. Der Musikverein Scheuerfeld und die Stadt- und  Feuerwehrkapelle Wissen spielen im Weiteren zum Standkonzert an der Gaststätte „Zur alten Kapelle“ in Birken auf. Um 15:00 Uhr startet der große Festzug an der Königsresidenz. Neben den vielen Gastbruderschaften und –vereinen wird in diesem Jahr besonders die Teilnahme der Altmajestäten ein Highlight des Festzuges sein. Kaiserin Anja I. (Schäfer), Königin Karin I. (Hake) sowie die Jungmajestäten Theresa I. (Herzog), Fabian II. (Simon) und Jolina I. (Simon) freuen sich auf viele Besucher und Zaungäste entlang des festlich geschmückten Zugwegs.

Im Festzelt angekommen, werden die Gäste durch ein Konzert der am Umzug beteiligten Kapellen unterhalten. Hier wird alles von der traditionellen Blasmusik bis hin zu aktuellen Hits geboten. Um 18:00 Uhr geht es nahtlos über zum Königsball. „Jockel and Friends“ sorgen für beste Stimmung. Weiterhin werden musikalische Gäste aus den letzten fünf Jahrzehnten erwartet! Und wie sollte es anders sein, hat sich die Schützenbruderschaft auch für den zweiten Festabend eine tolle Überraschung für die Besucher einfallen lassen.

Am Schützenfestmontag steht die Totenehrung am Ehrenmal auf dem Programm, gefolgt von der Hl. Messe im Festzelt. Danach darf man sich auf das traditionelle Frühschoppenkonzert mit der Bergkapelle „Vereinigung“ Birken-Honigsessen freuen. Am frühen Nachmittag übernimmt als Stimmungsgarant die „Cocktail-Partyband“ das Ruder.

Wie in alten Zeiten treten im Jubiläumsjahr 2018 die Majestäten, Hofstaat und Schützen um 18:45 Uhr erneut auf dem Schulhof an. Ab 19:00 Uhr geht es im Festzelt in die finale Phase: dem Abschlussball. Die „Cocktail-Partyband“ und DJ „Sascha“ garantieren noch einmal grandiose Stimmung bis tief in die Nacht hinein.