Trauerhalle auf dem Flammersfelder Friedhof erhält neue Glasfassade

Veröffentlicht am 21. Juni 2018 von wwa

FLAMMERSFELD – Trauerhalle auf dem Flammersfelder Friedhof erhält neue Glasfassade – Die verglaste Giebelfront der Flammersfelder Trauerhalle am Rande des Friedhofes wird derzeit erneuert. Die Holzkonstruktion der 1983 betroffenen Giebelfront ist über die Jahre marode geworden. Auch die Verglasung entsprach nicht mehr den gewünschten Sicht- und Lichtverhältnissen, erfüllte auch nicht mehr die Norm der Dämmung. Die Mitarbeiter der Firma Metallbau Sturm gaben dem Gebäude jetzt ein neues Aussehen. Die alte Konstruktion samt Verglasung wurde zurückgebaut und eine neue Aluminiumkonstruktion mit Sonnenschutzverglasung eingebaut. Die Mitte der Front erhält das Aussehen eines Kreuzes. Die Arbeiten am 5,50 Meter hohen Giebel wurden vom 1. Vorsitzenden des Friedhofzweckverbandes Klaus Wiesemann beaufsichtigt. (wwa) Fotos: Renate Wachow