3.Kölsche Nacht am 1. September in Willroth

Veröffentlicht am 20. Juni 2018 von wwa

WILLROTH – Vorverkauf für  3.Kölsche Nacht am 1. September in Willroth gestartet – Das Kölsche Fieber hat wieder Jung und Alt in Willroth, das Dorf mit dem Förderturm an der A 3, gepackt. Der Karten-Vorverkauf für die 3. Kölsche Nacht am Samstag, 1. September ist gestartet. Veranstalter sind die KG und der FC Willroth. Wie Uwe Eul, Chef der „Wernder Jecken“, informierte, wurde zur letzten Kölschen Nacht die Newcomer Band Cat Ballou aus Köln verpflichtet, die von so einem starken und gut gelaunten Publikum begeistert war. In diesem Jahr wird es die 3. Auflage dieser Veranstaltung auf dem Festgelände am Sportplatz in Willroth (Wernd) geben. Den Anfang macht der Moderne Fanfarenzug Irlich (MFZ-Irlich), der schon bei zahlreichen Festen in der Region sein Können unter Beweis stellte. Im Anschluss kommen die fünf Jungs, als Hauptact, von KASALLA. Songs wie „Us der Stadt met K“, „Mer Sin eins“, „Alle Jläser huh“ sowie „Pirate“, sind bekannt und laufen zu Karneval in den Festhallen hoch und runter. Des Weiteren haben die KG und der FC noch eine bekannte Band aus Köln einladen können, Lupo. Die Jungs von Lupo sind alle Söhne der Stadt Köln und somit von Kindesbeinen an mit den Kölschen Tön groß geworden. Top Songs von Lupo sind „Jespenster“ sowie „Wenn dat Wöödche ‚wenn‘ nit wör“. Karten im Vorverkauf gibt es bei: Schreibwaren Faßbender, Rheinstr. 46A, 56593 Horhausen; Gaststätte Zur Postkutsche, Grubenstraße 3, 56594 Willroth; Landmetzgerei Sven Hoffmann, Ringstraße 8, 56587 Straßenhaus; Westerwald Bank eG Volks- und Raiffeisenbank, Marktstraße 13, 56269 Dierdorf oder auf unserer Internetseite www.kg-willroth.de. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf: 22,00 Euro (+ Porto bei Online Bestellungen) und an der Abendkasse: 29,00 Euro.