Weltmedaille für SPORTING Taekwondo

Veröffentlicht am 16. Juni 2018 von wwa

ALTENKIRCHEN-HONNEROTH – Weitere Weltmedaille für SPORTING Taekwondo in Österreich – Die Austrian Open in Innsbruck sind wieder einmal für das A-Jugend-Schwergewicht Julien Pascal Weber ein voller Erfolg! Bei schwierigem Hallenklima erkämpfte sich der 16jährige Julien verdient die Bronzemedaille und somit wieder wichtige Weltranglistenpunkte.

Mit einem deutlichen Sieg gegen Italien und einem Endstand von 17:5, zu dem unter anderem ein schöner Drehfersenschlag (Pandae Dollyo Chagi) zum Kopf beigetragen hatte, rutschte er in die Medaillenränge und unterlag erst einem größeren Kroaten mit 3:7. Auf diesem hohen Niveau kann man von einer enormen Tagesleistung sprechen, die an die letzten Welterfolge anknüpft. Trainer Eugen Kiefer und das gesamte Team gratulieren zu dieser wichtigen Medaille.