SPORTING Taekwondo holt 2 x Bronze bei den Berlin Open 2018

Veröffentlicht am 18. Mai 2018 von wwa

ALTENKIRCHEN – SPORTING Taekwondo holt 2 x Bronze bei den Berlin Open 2018 – SPORTING Taekwondo verbuchte auch in diesem Jahr Erfolge bei den international stark besetzten Berlin Open. – Daniel Urich setzte sich unter anderem gegen einen italienischen Konkurrenten mit 27:6 deutlich zu den Medaillenrängen durch und verfehlte den Einzug ins Finale schier knapp durch Unentschieden und einer darauf folgend knapp verlorenen Zusatzrunde im Halbfinale. Auch die talentierte Emily Kunz konnte sich bei dem begehrten Turnier die Drittplatzierung holen. Robin Wagner konnte bei seinem hier zweiten Turnier überhaupt leider nicht platzieren, sammelte aber wichtige Erfahrungen. Das kleine Team konnte somit stolz aus der Hauptstadt abreisen! Infos zum Verein gibt es unter 0160 94 50 47 97 oder unter 0160 94 50 47 97. (Vereinsbericht)