„Duldung statt Abschiebung“

Veröffentlicht am 13. Mai 2018 von wwa

ALTENKIRCHEN – „Duldung statt Abschiebung“ – Der Caritasverband Altenkirchen – Aktion Neue Nachbarn bietet am 17. Mai ab 17:30 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema „Duldung statt Abschiebung – Folgen für den Aufenthalt in Deutschland“ an. Inhaltliche Schwerpunkte werden Ausbildungsduldung, arbeitsrechtliche Aspekte und eine offene Fragerunde sein. Stattfinden wird diese Veranstaltung in der Jakobusstube des Pfarrsaals in Altenkirchen im Anschluss an das Café Jakob. Es wird um eine kurze Anmeldung gebeten – unter andre.linke@caritas- altenkirchen.de oder 02681 2056.