Beiträge aus der Kategorie ‘Wirtschaft’

IV. KiTa Kongress an der Koblenzer Hochschule

KOBLENZ/RHEINLAND-PFALZ – Viele Professionen in KiTas können die Arbeit bereichern – IV. KiTa Kongress an der Koblenzer Hochschule – Die Chancen, aber auch die Risiken einer multiprofessionellen Arbeit in Kindertageseinrichtungen waren Themen des IV. rheinland-pfälzischen KiTa-Kongresses, zu dem das Bildungsministerium und das Institut für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit/Rheinland-Pfalz (IBEB) eingeladen hatten. 300 Teilnehmer/innen aus Fachpraxis, Trägerschaft, Politik, Gewerkschaften und sonstigen Organisationen rund um Kindertageseinrichtungen und Tagespflege diskutierten dazu an der Hochschule Koblenz. Hierbei durfte das IBEB internationale Gäste aus Neuseeland sowie aus China begrüßen. (mehr …)

20 Jahre RheinAhrCampus

REMAGEN/BONN/KOBLENZ – 20 Jahre RheinAhrCampus – Tag der offenen Tür lädt ein zu einem Blick hinter die Kulissen Seit 20 Jahren kann sich Remagen nun Hochschulstadt nennen. (mehr …)

Landrat und Oberbürgermeister des Kreises und der Stadt Neuwied treffen HwK Kammerspitze

NEUWIED/KOBLENZ – Landrat und Oberbürgermeister des Kreises und der Stadt Neuwied treffen HwK Kammerspitze – (mehr …)

Elf junge Menschen erfolgreich in das Berufsleben gestartet

BAD MARIENBERG – Elf junge Menschen erfolgreich in das Berufsleben gestartet – (mehr …)

Naturpädagogische Expedition „Baumwelten“ im Haus Felsenkeller

ALTENKIRCHEN – Naturpädagogische Expedition „Baumwelten“ im Haus Felsenkeller – (mehr …)

3. Westerwälder Tourismustag in Hachenburg

HACHENBURG – 3. Westerwälder Tourismustag in Hachenburg – (mehr …)

Über 400 ehemalige Azubis für herausragende Abschlüsse ausgezeichnet

IHK-Bestenehrung

KREIS ALTENKIRCHEN – IHK-Bestenehrung 2018 – Über 400 ehemalige Azubis für herausragende Abschlüsse ausgezeichnet – 421 frisch Ausgebildete sind von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz für herausragende Leistungen in ihren Abschlussprüfungen ausgezeichnet worden. (mehr …)

Begegnung mit der inneren Kraft

ALTENKIRCHEN – Begegnung mit der inneren Kraft – Workshop gibt neue Impulse – (mehr …)

Lebensdauer von Kunststoff-Heizöltanks begrenzt

KREIS NEUWIED – Lebensdauer von Kunststoff-Heizöltanks begrenzt – Kreisverwaltung als untere Wasserbehörde informiert – (mehr …)

Umfangreiche Förderung der keramischen Bildungseinrichtungen durch die Alexander Tutsek-Stiftung

HÖHR-GRENZHAUSEN/KOBLENZ/MÜNCHEN – Umfangreiche Förderung der keramischen Bildungseinrichtungen durch die Alexander Tutsek-Stiftung – Stipendien und Preisgelder übergeben – (mehr …)

FSV Merkelbach als Stützpunktverein ausgezeichnet!

MAINZ/MERKELBACH – FSV Merkelbach als Stützpunktverein ausgezeichnet! – (mehr …)

Faire Woche vom 14. bis 28. September.

ALTENKIRCHEN – Faire Woche vom 14. bis 28. September. „Gemeinsam für ein gutes Klima“, so heißt das Motto der diesjährigen bundesweiten Fairen Woche. (mehr …)

„Westerwälder Holztage“ in Herschbach

HERSCHBACH – Westerwälder Holztage – Hier wächst Zukunft – Unter dem Titel „Hier wächst Zukunft“ starten vom 28. bis 30. September die „Westerwälder Holztage“. Mit einem interessanten Programm rückt die Initiative „Wir Westerwälder“, dem die Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald angehören, den wichtigen, nachwachsenden Rohstoff aus unserer Heimat in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit. (mehr …)

Sparkasse Westerwald-Sieg dankt 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre langjährige Verbundenheit und Treue zum Unternehmen

MONTABAUR – Sparkasse Westerwald-Sieg dankt 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre langjährige Verbundenheit und Treue zum Unternehmen – (mehr …)

Aktivierungstag auf Wohnbereich 3 in der Senioren- Residenz Sankt Antonius

LINZ – Aktivierungstag auf Wohnbereich 3 in der Senioren- Residenz Sankt Antonius – Eine Kooperation zwischen der Alice-Salomon-Schule und den Linzer Senioreneinrichtungen – Dank des Einsatzes von Doris Schwetje, Lehrerin für Fachpraxis, findet auch in diesem Jahr die Aktivierungstage der höheren Berufsfachschule der (mehr …)

Mudersbach, Brachbach und Kirchen sind nun am schnellen Netz

KREIS ALTENKIRCHEN – Mudersbach, Brachbach und Kirchen sind nun am schnellen Netz – Zweiter von acht Bauabschnitten des Breitbandprojektes geht in Betrieb (mehr …)

Crashkurs mit prämiertem Fotografen

ALTENKIRCHEN – Besser fotografieren – Kreisvolkshochschule bietet Crashkurs mit prämiertem Fotografen in Altenkirchen an – (mehr …)

LC Rhein-Wied fördert Familien-Projekte

NEUSTADT/WIED – LC Rhein-Wied fördert Familien-Projekte – (mehr …)

Ninebot-Führung der Tourist Info am 30. September

NEUWIED – Locker rollend die Neuwieder Innenstadt entdecken – Ninebot-Führung der Tourist Info am 30. September – (mehr …)

Italienischkurs in der Kreisvolkshochschule

ALTENKIRCHEN – Neuer Italienischkurs der Kreisvolkshochschule am Vormittag – (mehr …)

16 Genossenschaftsbänker bei der Westerwald Bank – Hachenburg/Region.

HACHENBURG – 16 Genossenschaftsbänker bei der Westerwald Bank – Hachenburg/Region. (mehr …)

evm entwickelt sich zum Lösungsanbieter

KOBLENZ – Die evm entwickelt sich zum Lösungsanbieter – Unternehmen richtet sich neu aus und zieht Bilanz in Sachen Nachhaltigkeit – 45 Millionen Euro in Netze, Breitband und erneuerbare Energien investiert. – (mehr …)

„Tänze aus aller Welt“ in Altenkirchen

ALTENKIRCHEN – Workshop „Tänze aus aller Welt“ in Altenkirchen – Am Samstag, 22. September bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen nachmittags den Workshop „Tänze aus aller Welt“ an. – (mehr …)

Hochschule Koblenz vertieft Kooperation mit der Buchhandlung Reuffel

KOBLENZ – Hochschule Koblenz vertieft Kooperation mit der Buchhandlung Reuffel im Bereich Merchandising – Shop-in-Shop in der Buchhandlung Obere Löhr eröffnet – (mehr …)