Beiträge aus der Kategorie ‘Politik / Verwaltung’

Neuwieds Bürgermeister Mang unterstützt Bahnlärmgegner

NEUWIED – Neuwieds Bürgermeister Mang unterstützt Bahnlärmgegner – (mehr …)

Altenkirchener Bürgermeister Höfer verweigert Gespräch mit Bundestagsabgeordneten Bleck

ALTENKIRCHEN – Altenkirchener Bürgermeister Höfer verweigert Gespräch mit Bundestagsabgeordneten Bleck – (mehr …)

FREIE WÄHLER RLP Nord mit neuem Bezirksv

KOBLENZ – FREIE WÄHLER RLP Nord mit neuem Bezirksvorstand – Europawahl 2019 fest im Blick – Auf der Mitgliederversammlung der Bezirksvereinigung FREIE WÄHLER RLP Nord wurde der Bezirksvorstand turnusgemäß neu gewählt. Bezirksvorsitzender ist und bleibt der bisherige Bezirksvorsitzende Armin Hillingshäuser aus Holzheim im Rhein-Lahn-Kreis. Joachim Albert aus Neuwied ist und bleibt Stellvertretender Bezirksvorsitzender. Neu im Amt sind gleich drei Koblenzer: Rechtsanwalt Marco Degen als stellvertretender Bezirksvorsitzender, die Architektin Elena Schäfer als Schriftführerin und der Kaufmann Edgar Kühlenthal als Schatzmeister. (mehr …)

BÜRGERFORUM der CDU-Fraktion

NEUWIED – BÜRGERFORUM  der CDU-Fraktion  – „Gestank rund um das Distelfeld“ – (mehr …)

Opferfest der Muslime

KREIS ALTENKIRCHEN – Opferfest der Muslime – Hinweise der Kreisverwaltung Altenkirchen – (mehr …)

AfD geht politisch Kegeln

DIERDORF – Kegelabend der AfD ein Erfolg – (mehr …)

Bundesprogramm zur Sanierung kommunaler Einrichtungen in Sparten Sport, Jugend und Kultur

REGION/BERLIN – Bundesprogramm zur Sanierung kommunaler Einrichtungen in Sparten Sport, Jugend und Kultur – Erwin Rüddel ruft Kommunen im Landkreis Altenkirchen zur Teilnahme auf(mehr …)

Engagierte 14 bis 16 Jährige melden sich beim KiJuB

NEUWIED – Jungs für sozialen Einsatz gesucht – Engagierte 14 bis 16 Jährige melden sich beim KiJuB – (mehr …)

Grundschulen nehmen „I-Dötzchen“ am 27. August auf –

NEUWIED – Schulneulinge fürs nächste Jahr jetzt anmelden – Grundschulen nehmen „I-Dötzchen“ am 27. August auf(mehr …)

Dr. Jan Bollinger und Andreas Bleck (AfD) unterstützen Sparkasse Neuwied

NEUWIED – Dr. Jan Bollinger und Andreas Bleck (AfD) unterstützen Sparkasse Neuwied bei Ablehnung der europäischen Einlagensicherung – (mehr …)

Außerschulischer Lernort in Linkenbach

LINKENBACH – Wieder einmal hatten zahlreiche Landwirte den Weg in den Außerschulischen Lernort in Linkenbach gefunden, um sich bei der 7. Veranstaltung der Veranstaltungsreihe LANDreisen über die vielfältigen Präventivangebote der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft zu informieren. (mehr …)

Bundesteilhabegesetz sorgt für gleichwertige Lebensverhältnisse in Rheinland-Pfalz

MAINZ – Mittendrin von Anfang an: Bundesteilhabegesetz sorgt für gleichwertige Lebensverhältnisse in Rheinland-Pfalz – (mehr …)

Wäschenbach ist sehr überrascht

REGION – Wäschenbach ist sehr überrascht über das Absenken des Siegwehres Euteneuen – (mehr …)

Dr. Bollinger und Bleck unterstützen Sparkasse Neuwied bei Ablehnung der europäischen Einlagensicherung

NEUWIED – Dr. Bollinger und Bleck unterstützen Sparkasse Neuwied bei Ablehnung der europäischen Einlagensicherung – (mehr …)

Bundesprogramm zur Sanierung kommunaler Einrichtungen in Sparten Sport, Jugend und Kultur

BERLIN/REGION – Bundesprogramm zur Sanierung kommunaler Einrichtungen in Sparten Sport, Jugend und Kultur Erwin Rüddel ruft Kommunen im Landkreis Neuwied zur Teilnahme auf – (mehr …)

OB Jan Einig begrüßt neue Citymanagerin im Rathaus

Neuwied – „Neuwieder Innenstadt hat Potential“ – OB Jan Einig begrüßt neue Citymanagerin im Rathaus – (mehr …)

AfD bereitet sich auf Wahlkampf vor

NEUWIED – AfD plant Kommunalwahl und begrüßt neue Mitglieder – (mehr …)

„Meine Heimat – Unsere Zukunft“

NEUWIED – „Meine Heimat – Unsere Zukunft“ – (mehr …)

“Digitalforum Rheinland-Pfalz“ in Ludwigshafen setzt Impulse

RLP – LUDWIGSHAFEN – „Strategie für das digitale Leben “Digitalforum Rheinland-Pfalz“ in Ludwigshafen setzt Impulse – (mehr …)

Einladung der AfD zum Kegelabend

DIERDORF – Einladung der AfD zum Kegelabend – (mehr …)

Wohnen im Herzen der Neuwieder Innenstadt

NEUWIED – Wohnen im Herzen der Neuwieder Innenstadt – (mehr …)

Jahresabschluss zum 31. Dezember 2017 des Landkreises Neuwied weist einen Überschuss aus

KREIS NEUWIED – Jahresabschluss zum 31. Dezember 2017 des Landkreises Neuwied weist einen Überschuss aus – „Durch den Jahresüberschuss von 2,7 Millionen Euro erhöht sich das Eigenkapital des Landkreises auf ca. 15 Millionen Euro, nachdem es im Jahr 2013 fast schon vollständig aufgebraucht war“, so die erfreuliche Nachricht von Landrat Achim Hallerbach und seinem Kämmerer Josef Stein in der Sitzung des Kreisausschusses bei der Vorstellung des Jahresabschlusses für das Jahr 2017. Bis 2013 mussten seinerzeit jährliche Defizite bis zu 20 Millionen Euro verkraftet werden. Mit dem Jahresabschluss 2017 ist es dem Landkreis nunmehr im vierten Jahr in Folge gelungen, Haushaltsüberschüsse zu erwirtschaften. (mehr …)

Kreisverwaltung Altenkirchen vormittags geschlossen

ALTENKIRCHEN – Kreisverwaltung Altenkirchen am Donnerstag, 16. August, wegen interner Dienstveranstaltung vormittags geschlossen (mehr …)

Kinder- und Jugendinitiative Bruchhausen feiert Zehnjähriges

KREIS NEUWIED – Eine außergewöhnliche Initiative feiert ihr zehnjähriges Bestehen: die Kinder- und Jugendinitiative Bruchhausen e.V. (mehr …)