Sparkassen-Fitness-Cup 2013

Veröffentlicht am 31. Januar 2014 von wwa

AK - KSK Sportler 1658ALTENKIRCHEN – Kreissparkasse Altenkirchen und Westerwald ehren Sieger des Sparkassen-Fitness-Cup 2013 – Im Bistro der Glockenspitze in Altenkirchen nahmen die Vertreter der Kreissparkasse Johannes Kaspers, Peter Mohr und Jürgen Niederhausen die Ehrung und Preisvergabe der Erstplatzierten im Sparkassen Fitness-Cup 2013 vor. Die Teilnehmer waren eingeteilt in Wettkampf- und Altersklassen. Für die Siegerehrung qualifizierten sich: In der Wettkampfklasse W 30 (weiblich) 1. Platz mit 2482 Punkten, Bianca Roos von der WSG Bad Marienberg, 2. Platz mit 1862 Punkten, Caprice Giehl (Team TVE Netphen), 3. Platz (1241) Nicole Richstein. W40,            1. Platz (4056) Anja Brenner (WSG Bad Marienberg), W40, 2. Platz (3834) Christiane Ermert            (WSG Bad Marienberg), W40, 3. Platz (2259) Nadja Diehl (CCRB). W50, 1. Platz (1437)Ulrike Lautwein (RSC Betzdorf), W50, 2. Platz (1219) Uschi Zimander-Gehlbach (DJK Marienstatt). MJ 1. Platz (1954) Tobias Tesch (SV Hellas Siegburg). MHK,      1. Platz (1901)   Christian Geimer (DJK Marienstatt, MHK, 2. Platz (1260) Andreas Tix (Löschzug Aegidienberg). M30, 1. Platz (2021) Uwe Jungbluth (Kölner Triathlon-Team 01), M30, 2. Platz (1975) Timo Brückhof (Wäller TRC), M30, 3. Platz (1893) Sebastian Leins (Kölner Triathlon-Team 01). M40, 1. Platz (4614) Peter Schneider (DJK Marienstatt), M40, 2. Platz (3468) Torsten Kren  (RSG Buchenau), M40,  3. Platz (1620) Andreas Brenner (WSG Bad Marienberg). M50, 1. Platz (3756) Jörg Pöse (TEAM Fit & Schick), M50, 2. Platz (3031) Bernhard Seifer (SG Mörsbach), M50, 3. Platz (2898) Mario Diehl (CCRB). M60, 1. Platz (3003) Rainer Lichtenthäler (DJK Marienstatt), M60, 2. Platz (2675) Bernd Loock (RWE BSG EW Siegerland), M60, 3. Platz (1881) Karl Heinz Damm (WSG Bad Marienberg). Foto: Wachow

KSK IMG_1660