Montag, 27.03.2017

Kreisvolkshochschule bietet Französischkurs an

ALTENKIRCHEN – Parlez-vous francais? – Kreisvolkshochschule bietet Französischkurs für Interessierte mit guten Vorkenntnissen an – (mehr …)

Gemeinsam für ein buntes Neuwied

NEUWIED – Gemeinsam für ein buntes Neuwied – (mehr …)

- Werbung -

Arzneimittel im Internet – Fluch oder Segen?

MAINZ – Arzneimittel im Internet – Fluch oder Segen? – (mehr …)

BHAG Malwettbewerb 2017 „Wastewater“

BAD HONNEF – BHAG Malwettbewerb 2017 „Wastewater“ – Jury hat aus 326 Beiträgen ausgewählt – Rekordbeteiligung! 326 Beiträge sind bei der Bad Honnef AG (BHAG) für den Malwettbewerb anlässlich des Internationalen Tag des Wassers eingegangen. (mehr …)

- Werbung -

„Pflege braucht Kopf, Herz und Hand“

MAINZ – 1. Mainzer Pflegegespräch – MdL Michael Wäschenbach und MdL Dr. Peter Enders: „Pflege braucht Kopf, Herz und Hand“ – Zur Pflegeversicherung gehört notwendig und mehr denn je eine langfristige Sicherung der Pflege. Dieses Fazit ziehen die Abgeordneten Michael Wäschenbach und Dr. Peter Enders aus dem 1. Mainzer Pflegegespräch der CDU-Landtagsfraktion. (mehr …)

Selbstbehauptungskurs für Mädchen

GÜLLESHEIM – „Mit mir nicht“ – Selbstbehauptungskurs für Mädchen am 8. April in Güllesheim – (mehr …)

- Werbung -

Praxisforum Andernach bot Plattform für Information und Austausch

NEUWIED – Lehrerfortbildung: Praxisforum Andernach bot Plattform für Information und Austausch – Kreis und Stadt Neuwied präsentierten ihre Angebote für Flüchtlinge – (mehr …)

Katwarn testet wieder am 3. April

NEUWIED – Probealarm: Katwarn testet wieder am 3. April – Zusatz-Warnung per App, SMS und E-Mail zu Hochwasser und Großbränden – (mehr …)

- Werbung -

Sonntag, 26.03.2017

Babysitterkurs abgeschlossen

ALTENKIRCHEN – Babysitterkurs abgeschlossen – (mehr …)

Kirchenkreis Altenkirchen und die Reformation

WISSEN – Kirchenkreis Altenkirchen und die Reformation – „Der Kirchenkreis Altenkirchen ist zwar nicht die „Wiege der Reformation“, aber an ihm wird sehr gut deutlich, wie die Reformation im Rheinland mit all ihren Schattierungen verlief!“ – (mehr …)

- Werbung -

Verbandsgemeinde Flammersfeld gratuliert „Westerwald Treff“

OBERLAHR – Verbandsgemeinde Flammersfeld gratuliert: Vorbeugen ist Trumpf: Wie der Hotelpark „Der Westerwald Treff“ seit Jahren für exzellente Hygiene sorgt – Erneute Auszeichnung mit dem „Gastro Smiley“ – (mehr …)

DRK Rettungshunde erfolgreich geprüft

ALTENKIRCHEN – DRK Rettungshunde erfolgreich geprüft – Die DRK Rettungshundestaffel Altenkirchen hat die diesjährig erste Flächenprüfung des DRK Landesverbandes RLP ausgerichtet. Rettungshundeteams, Hundeführer/inen und Hund, der DRK Staffeln Alzey, Rhein-Hunsrück, Idar-Oberstein und Zerf stellten sich den Prüfungsanforderungen. (mehr …)

- Werbung -

Stärkung der Ortskerne ist Förderschwerpunkt der Dorferneuerung

STEIMEL – Steimel ist neue Schwerpunktgemeinde in der Dorferneuerung – Hallerbach: Stärkung der Ortskerne ist Förderschwerpunkt der Dorferneuerung – (mehr …)

Wachstumsprozesse begleiten und Liquiditätsfallen vermeiden

NEUWIED – LANDreisen bietet weitere Informationsveranstaltung am Dienstag, 4. April – Wachstumsprozesse begleiten und Liquiditätsfallen vermeiden – Informationen für die Landwirtschaft – (mehr …)

- Werbung -

Ausweitung der Machbarkeitsstudie für mehr passiven Lärmschutz im Mitterheintal

REGION – Bahnlärm muss am ganzen Mittelrhein leiser werden – (mehr …)

Staatssekretär Andy Becht macht sich vor Ort ein Bild der Kampagne Anschluss Zukunft

ALTENKIRCHEN – Staatssekretär Andy Becht macht sich vor Ort ein Bild der Kampagne Anschluss Zukunft – (mehr …)

- Werbung -

„Die Apostel Gottes“ – Frauen der Reformation

BIRNBACH – „Die Apostel Gottes“ – Frauen der Reformation – Jessica Burri, Sopran & Dulcimer – (mehr …)

Europadialog mit dem Gouverneur der Banque de France

MAINZ – Europadialog mit dem Gouverneur der Banque de France – François Villeroy de Galhau über die deutsch-französischen Beziehungen – (mehr …)

- Werbung -

Ab April wieder dienstags Markt in der Neuwieder City

NEUWIED – Ab April wieder dienstags Markt in der Neuwieder City – (mehr …)

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

ALTENKIRCHEN/BETZDORF – Alte Heiztechnik: Erneuern oder Optimieren? – Wenn der Schornsteinfeger dem alten Heizkessel noch gute Abgaswerte bescheinigt, muss das nicht heißen, dass die Zeit für eine Modernisierung aus energetischer Sicht fern liegt. Ein sparsames Neugerät kann gegenüber einem ineffizienten Altkessel einiges an Energie sparen. Andererseits gibt es durchaus alte Kessel, die durch eine sehr gute Einstellung noch effizient heizen. (mehr …)

- Werbung -

Samstag, 25.03.2017

Wohnhausbrand im Mehrfamilienhaus in Niederroßbach

NIEDERROSSBACH – Wohnhausbrand im Mehrfamilienhaus in Niederroßbach – (mehr …)